Weiße Emallietasse mit blauem Rand. Sahnehaube oben drauf mit Salz-Karamell-Sirup
Drinks,  Geschenke

Super schnelles Salz-Karamell-Sirup

Pünktlich zum Dezember hat dieses Jahr wieder der Blogmas Adventskalender begonnen. Für mich ist es bereits das zweite Mal und ich freue mich, es trotz Zeitmangel doch noch geschafft zu haben. Nun ist dieser ja leider schon fast vorbei und Weihnachten nicht mehr weit weg, trotzdem möchte ich Euch zu guter letzt gerne mein schnelles Rezept für dieses tolle Salz-Karamell-Sirup verraten.

Salz-Karamell-Sirup in Einmachglas. Außen herum Nelken am Stück verteilt

Es eignet sich hervorragend als Last-Minute Geschenk, und die Zutaten hat jeder Zuhause. Mit dem Salz-Karamell-Sirup könnt ihr wirklich alles verfeinern und einen gewissen interessanten “Schliff” geben.

Wie wäre es zum Beispiel, ein bisschen über die Mousse au Chocolat zu kippen?

Weiße Emallietasse mit blauem Rand. Sahnehaube oben drauf mit Salz-Karamell-Sirup

Dies ist nur eines der vielen Ideen zum einbringen, denn durch die kombi Süß und Salzig ist es für alles geeignet. Da sich das Thema der diesjährigen Blogmas rund um Getränke dreht, habe ich euch zwei Beispiele mitgebracht für kalte Wintertage vor dem Kamin. Ich persönlich liebe ja Milch, deswegen habe ich den Kaffee und Tee mal außen vorgelassen, aber da kann man es natürlich auch super reinkippen.

Salz-Karamell-Sirup im Einmachglas, im Hintergrund Dekotannenbäume und Lichterkette

Und weil mir es mit der heißen Schokolade so gut gefällt, probiere ich es bestimmt noch mal zu Fleisch, Dessert, Getränke oder Gebäck aus. Seit Ihr auch so experimentierfreudig?

Hinterlasst mir doch gerne in den Kommentaren, worin ihr dieses Sirup verwendet habt und was euer Favourit ist. Und weil ich nun so viel schon über dieses Sirup geschrieben habe, ist hier das Rezept für euch.

Weiße Emallietasse mit blauem Rand. Sahnehaube oben drauf mit Salz-Karamell-Sirup

Für 400ml benötigt ihr folgendes:

200g braunen Zucker

200ml Wasser

2 TL Salz

sterilisiertes Gefäß

Zubereitung

  1. Zuerst muss der Zucker mit dem Salz in einem Topf langsam erhitzt werden, bis er sich aufgelöst hat. Vorsicht das es nicht zu heiß wird
  2. Füge 200ml -kochendes- Wasser hinzu, und rührt zügig alles um.
  3. Füllt nun das fertige Sirup in Gläser oder entsprechende Flaschen

Salz-Karamell-Sirup

EinSirup für alles, ob Fleisch, Dessert oder Getränke

Keyword Salz-Karamell-Sirup
Vorbereitungszeit 1 minute
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 11 Minuten
Portionen 400 ml

Zutaten

  • 200 g braunen Zucker
  • 200 ml kochendes Wasser
  • 2 TL Salz

Anleitungen

  1. Zuerst muss der Zucker mit dem Salz in einem Topf langsam erhitzt werden, bis er sich aufgelöst hat. Vorsicht das es nicht zu heiß wird.

  2. Fügt nun 200ml -kochendes- Wasser hinzu, und rührt zügig alles um.

  3. Füllt nun das fertige Sirup in Gläser oder entsprechende Flaschen

Und hier findet Ihr nochmal alle Teilnehmer der Blogmas mit ihren Rezepten. Es lohnt sicher wirklich bei jedem einzelnen nochmal reinzuschauen 🙂

Merryblogmas18

Am 24. gibt es wieder das Rezeptbuch, mit allen Rezepten zum ausdrucken, außerdem gibt es dieses Jahr zusätzlich noch am 23.12. ein Gewinnspiel!

Morgen öffnet Vanessa von Mrs.Emilyshore das Geheimnis.
Wer also noch kein Weihnachtsgeschenk hat oder sich selbst beschenken möchte, sollte dort unbedingt  mal reinschauen oder sich das Rezeptbuch am 24.12 ausdrucken, damit es pünktlich unter dem Weihnachtsbaum liegt.

Hier findet ihr nun das fertige Rezeptbuch zum ausdrucken. Ich wünsche Euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

„01_mrsemilyshore" 02_Katrin 03_Veronica 04_Nina 05_Steffi 06_Karl 07_kruemelnundkleckern 08_Moni 09_Ann-Kathrin 10_schninskitchen 11_kaetheskekse 12_Judy 13_ganzundgar 15_Conny 16_Mareike 17_einhauchfernweh 18_Verena 19_steffi 20_Frederik 21_Stephanie 22_Lena 23_mrsemilyshore

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x