Selbstgemachtes

Mein Tee-Adventskalender

von am 18. November 2017
Tee-Adventskalender nah und komplett

Ich finde es muss von Herzen kommen, ohne viel tam tam, einfach liebevoll gestaltet. Deswegen gibt es von mir dieses Jahr einen  Tee-Adventskalender. Nun ja, Kinder wird er jetzt nicht vom Hocker reißen, aber das soll er auch gar nicht. Ich finde er macht sich perfekt um im Büro ein bisschen Weihnachtsstimmung zu verbreiten. Letztes Jahr (wo es Junookaefer noch nicht gab) hat diesen meine Mama von mir, zum Geburtstag erhalten. Es kam total gut an und vorallem kann man sich hier mal ordentlich an Tee durchprobieren. Da ich kaum Kaffee trinke, habe ich als Ersatz sowieso Unmengen von Tee zuhause. So war es für mich eine Leichtigkeit, alles zusammen zu stellen.

weiterlesen

Backen

Zuckerfreier Tassenkuchen in 5-Minuten

von am 10. November 2017
Tassenkuchen aus Banane mit Blaubeeren und Kokosraspeln

Winterzeit, das heißt abends gemütlich auf der Couch in einen Kolter (Decke) eingewickelt, bei Kerzenschein die Lieblingsband hören. Zum mindest sieht so meist ein perfekter Abend für mich um diese Jahreszeit aus. Ab und an kommt dann plötzlich diese unwahrscheinliche Lust nach einem Stückchen Kuchen, natürlich immer dann, wenn man gerade zu faul für alles ist 😀 Wenn ich mich dann schon von der Couch aufraffe, dauert so ein “normaler” Kuchen ja auch viel zu lange. Zumal ich meist das Problem habe, dass sämtliche Läden schon geschlossen haben, oder es Sonntag ist. Klasse… aber auf den Kuchen mag ich auch […]

weiterlesen

Selbstgemachtes

Selbstgemachte Beton-Spardose

von am 28. Oktober 2017

Ich kann mich noch immer gut an früher Erinnern, wie ich mit meiner Mama und meinem Bruder, die hölzerne Märchenspardose geschnappt habe und am 28.10 zum Weltspartag auf die Bankfiliale in meinem Dorf gebracht habe.Die hölzerne Spardose steht in Gedenken noch immer in meinem Kinderzimmer. Es hatte früher immer etwas magisches, denn den Schlüssel für die Spardose hatte die Bank… das dachten wir Kinder zum mindest. In Wirklichkeit hatte die nämlich meine Mama und hat sie immer vorher der Bankangestellten gegeben, ohne das wir etwas davon mitbekommen haben. Die Bankfiliale gibt es leider seit ein paar Jahren nicht mehr, da […]

weiterlesen

Selbstgemachtes

Frühstücks-Smoothie mit Karotte

von am 27. Oktober 2017

Herbstzeit ist Erkältungszeit, und so hat es auch mich dieses Jahr voll erwischt. Nachdem ich ursprünglich erst annahm, dass es sich um meine Hausstauballergie handelt, wurde ich ziemlich schnell eines besseren belehrt. Samstag morgen, pünktlich zum Wochenende lag ich nun komplett flach. Meine Mama kam sogar noch vorbei um mir die nötigen Medikamente zu bringen und zum mindest mal ein Nasenspray, dass ich wieder einigermaßen durchatmen konnte. Die nächsten Tage hieß es also viel schlafen, Suppe essen und Tee trinken. Ich bin wenn ich krank bin auch nicht die einfachste Person, was meine Laune angeht, und so war ich froh, das […]

weiterlesen

Backen

Joghurt-Dinkelbrötchen

von am 13. Oktober 2017

  -Thermomix-Rezept- Eigentlich wollte ich Sonntag gerne so richtig ausschlafen. Stattdessen war ich um Punkt 7 Uhr hellwach. Normalerweise macht mir das wenig aus, meist drehe ich mich nochmal rum und schlafe weiter, aber diesen Sonntag ging es einfach nicht. Es war wie verhext, selbst meine Stunde “Aufwachzeit“ war wie vom Erdboden verschluckt. Eigentlich bin ich kein Morgenmuffel, aber innerhalb der ersten 20 Minuten unfähig zu reden… Was blieb mir also anderes übrig, als aufzustehen. Nun saß ich da, frühmorgens zu einer unchristlichen Uhrzeit bei mir in der Küche und das auch noch am Sonntag. Für Sport konnte ich mich dann doch nicht […]

weiterlesen