Go Back
Drucken
Zucchini Brownies gestapelt

Zucchini-Brownies

Zutaten

  • 150 g Zucchini
  • 50 g Haselnüsse
  • 50 g Mandeln
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 75 g Butter
  • 2 Eier
  • 150 g braunen Zucker
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Backkakao
  • 20 g Vanillezucker

Anleitungen

  1. Backofen auf 150°C vorheizen. Eine kleine Auflaufform mit Butter einfetten

  2. Zucchini mit einer Reibe oder einem Mixer kleinmachen.

  3. Haselnüsse und Mandeln ebenso kleinhäckseln und zusammen mit der Zucchini beiseite stellen.

  4. Schokoladenstücke und Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen, sodass eine cremige Masse entsteht und anschließend umfüllen in eine Rührschüssel.

  5. Den braunen Zucker, Vanillezucker und Eier in die Schüssel hinzugeben und alles verrühren.

  6. Anschließend Mehl, Backpulver und Kakao mischen und durch einen Sieb ebenso unter leichtem Rühren hinzufügen.

  7. Nun die  Zucchini und Nussmischung hinzugeben und unterheben.

  8. Teig in die gefettete Form geben und ca. 30 Min. backen.